Wardein


Wardein

Wardein (Guardein), Beamter, der den Gehalt der Münzen (Münz-W.) und Mineralien (Berg-W.) untersucht.


http://www.zeno.org/Brockhaus-1911. 1911.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Wardein — Wardein, auch Guardein, (lat. guardianus = Wächter, Hüter) ist der Titel eines Beamten, der im Mittelalter die Erze und die Münzen untersuchte. Je nach Tätigkeitsschwerpunkt gab es den Erzwardein (auch Erzprobierer), der die Erze untersuchte, und …   Deutsch Wikipedia

  • Wardein [1] — Wardein (Waradein, Quardein, Guardein), Beamter, welcher den Gehalt der Münzen u. Mineralien untersucht; so: Münzwardein, Bergwardein; daher Wardiren, den Gehalt der Metalle u. Münzen untersuchen …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Wardein [2] — Wardein, Stadt, so v. w. Großwardein …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Wardein — (Guardein), ein Beamter, der Erze (Berg , Erzwardein, s. Bergwardein) oder Münzen und dazu verwendete Legierungen (Münzwardein) auf ihren Gehalt zu untersuchen hat …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Wardein — Wardein, verpflichteter sachkundiger Beamter, der den Gehalt der Münzen und Erze untersucht …   Herders Conversations-Lexikon

  • wardein — wardein(e obs. forms of warden …   Useful english dictionary

  • Wardein — War|dein 〈m. 1; früher〉 jmd., der den Metallgehalt von Erzen od. Münzen prüft (BergWardein, MünzWardein) [<mlat. guardianus „Aufsichtsführender“; → Garde] * * * Wardein   [mittelniederländisch wa(e)rdijn, von älter nordfranzösisch wardien, von …   Universal-Lexikon

  • Wardein — War|dein 〈m.; Gen.: (e)s, Pl.: e; früher〉 jmd., der den Metallgehalt von Erzen od. Münzen prüft; BergWardein; MünzWardein [Etym.: <mlat. guardianus »Aufsichtführender«] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Wardein — * Ein getreuer Wardein! – Eiselein, 628 …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Wardein — War|dein der; [e]s, e <aus gleichbed. mittelniederl. wa(e)rdijn, dies über älter nordfr. wardien (fr. gardien) aus mlat. guardianus »Aufsichtführender«, dies aus dem Germ.> Münzprüfer …   Das große Fremdwörterbuch